Vortragsreihe

Save the date! 14. Juni 2018

Kompetenzen und Berufsausbildung im digitalen Zeitalter

Das Ministerium für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial- und Solidarwirtschaft und das Studiennetzwerk über den Arbeitsmarkt und die Beschäftigung in Luxemburg (RETEL) organisieren eine Seminarreihe zum Thema "Zukunft der Arbeit: Chancen begreifen und Risiken begleiten". Im zweiten Vortrag der Seminarreihe geht es um die "Kompetenzen und Berufsausbildung im digitalen Zeitalter". Das Seminar findet statt am 14. Juni 2018 um 17:30 Uhr im Hotel Sofitel (Kirchberg).

Gastredner Prof. Dr. Werner Sauter ist Wirtschaftswissenschaftler und Pädagoge mit Spezialisierung auf pädagogische Innovationen. Er ist ebenfalls Gründer des Unternehmens "Blended Solutions", das Unternehmen und Bildungsträger berät bei der Konzeption neuer Aus- und Weiterbildungen zu den Herausforderungen der digitalenl Transformation.

Nach dem Vortrag folgen zwei pitchs von jeweils fünf Minuten, die das Thema durch konkrete Erfahrungen, Projekte oder Initiativen aus Luxemburg oder dem Ausland untermauern. Zum Schluss diskutieren Vertreter der luxemburgischen Zivilgesellschaft wie man gegebenenfalls die durch den Vortrag gewonnenen Erkenntnisse auf natinaler Ebene umsetzen kann.

Die nächsten Seminare behanndeln die folgenden Themen:

  • Behinderung, Gesundheit am Arbeitsplatz und aktives Altern im digitalen Zeitalter (04.07.2018)
  • Leadership, Management und Unternehmenskultur im digitalen Zeitalter (19.09.2018)
  • Welche Anpassungen an unserem Sozialmodell sind notwendig, um den digitalen Wandel zu begleiten (03.10.2018)

Das Seminarprogramm finden Sie hier.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an retel@mt.etat.lu. (Begrenzte Teilnehmerzahl)

Eine Simultanübersetzung Französisch-Deutsch ist gewährleistet.

  • Letzte Änderung dieser Seite am 14-06-2018