Unter den ersten 100 digitalen Pionieren Europas

Luxembourg Digital Skills Bridge als einer von „Europas 100 digitalen Pionieren” ausgezeichet

BXL Google FT

Das Programm Luxembourg Digital Skills Bridge wurde von der Financial Times, Google und führenden europäischen Entscheidungsträgern als einer von 100 digitalen Pionieren in Europa ausgezeichnet.

Gleichzeitig wurde das Programme Luxembourg Digital Skills Bridge in einen Sonderbericht der Financial Times, “Europe’s Road to Growth aufgenommen: https://www.ft.com/reports/europe-road-to-growth

Luxembourg Digital Skills Bridge wurde aufgrund seines innovativen Ansatzes für das Technologietraining und den Einsatz digitaler Fähigkeiten ausgewählt. Luxembourg Digital Skills Bridge zielt darauf ab, den Mitarbeitern in Unternehmen, die von technologischen Störungen betroffen sind, technische und finanzielle Unterstützung zu bieten.

Während einer Veranstaltung im Google Digital Atelier am 21. November 2018 in Brüssel gratulierten EU-Kommissarin Mariya Gabriel und Matt Brittin, Präsident von Business & Operations für Google Europa, Naher Osten und Afrika, allen Vertretern der ausgezeichneten Projekte.

  • Letzte Änderung dieser Seite am 21-11-2018