Weiterbildungs­maßnahmen

Die ADEM bietet unterschiedliche Weiterbildungen an
  • Berufliche Fortbildungsmaßnahmen
    In Berufsfeldern, in denen verstärkt Personal gesucht wird, organisiert die ADEM in Zusammenarbeit mit Unternehmen berufliche Fortbildungsmaßnahmen, die es den Arbeitsuchenden ermöglichen, bei erfolgreicher Teilnahme direkt in den Beruf einzusteigen.
  • Umschulungs- oder Weiterbildungsmaßnahmen
    Die Teilnahme an kostenlosen oder bezuschussten Umschulungs- oder Weiterbildungsmaßnahmen (je nach Verfügbarkeit) während der Arbeitslosigkeit hilft dem Arbeitsuchenden, leichter eine Beschäftigung zu finden. Dabei kann es sich beispielsweise um Sprachkurse oder um Kurse handeln, die von den Berufskammern oder dem nationalen Berufsbildungszentrum CNFPC angeboten werden.

Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Umschulungsmaßnahmen zum Produktionshelfer, Sicherheitspersonal oder Verkäufer. Weitere Informationen zum Thema Weiterbildungen finden Sie in der Rubrik „Weiterbildungsangebot der ADEM

  • Letzte Änderung dieser Seite am 12-06-2017