Aktuelles

277 gefundene(s) Ergebnis(se) Zuerst ansehen:
  1. Zum 30. September 2021 waren bei der ADEM 15.641 gebietsansässige Arbeitsuchende gemeldet. Im Vergleich zum August 2021 ist dies ein Rückgang um 482 Personen. Im Vergleich zum Vorjahr sind es 2.234 Personen oder 12,5 % weniger. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote liegt im September 2021 bei 5,5 % und hat damit fast wieder das Vorkrisenniveau erreicht.

  2. Zum 31. August 2021 waren bei der ADEM 16.123 gebietsansässige Arbeitsuchende gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr handelt es sich um einen Rückgang um 2.402 Personen oder 13 %. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 5,5 %.

  3. Zum 31. Juli 2021 waren bei der ADEM 16.807 gebietsansässige Arbeitsuchende gemeldet. Dies sind 405 Personen mehr als im Vormonat. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote liegt nun bei 5,6 %

  4. Zum 30. Juni 2021 waren bei der ADEM 16.402 gebietsansässige Arbeitsuchende gemeldet. Im Vergleich zum Juni 2020 beläuft sich der Rückgang auf 3.474 Personen bzw. 17,5 %. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote liegt nun bei 5,7 % und ist damit im Vergleich zu den Vormonaten weiter rückläufig.

  5. Zum 31. Mai 2021 waren 17.340 gebietsansässige Arbeitsuchende bei der ADEM gemeldet. Im Vergleich zum Mai 2020 immerhin ein Rückgang um 2.869 Personen oder 14,2%. Im Mail 2021 beträgt die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 5,9% und setzt damit den rückläufigen Trend der vergangenen Monate fort.

  6. Zum 30. April 2021 waren 18.249 gebietsansässige Arbeitsuchende bei der ADEM gemeldet. Im Vergleich zum April 2020 immerhin ein Rückgang von 2.004 Personen oder 9,9 %. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 6,1 %.

  7. Zum 31. März 2021 waren 18.689 gebietsansässige Arbeitsuchende bei der ADEM gemeldet. Im Vergleich zum Februar 2021 ist dies ein Rückgang um 787 Personen. Verglichen mit der Situation im März 2020 handelt es sich um einen Anstieg um 291 Personen oder 1,6 %. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 6,1 %.

  8. Aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise erfolgt die Anmeldung für einen Ausbildungsplatz im Rahmen der Erstausbildung mittels eines Online-Formulars, das ab dem 6. April 2021 auf der Internetseite der ADEM verfügbar sein wird.

  9. Die Zahl der bei ADEM gemeldeten gebietsansässigen Arbeitsuchenden belief sich zum 28. Februar 2021 auf 19.476 Personen. Im Vergleich zum Januar 2021 bedeutet dies einen Rückgang von 406 Personen. Gegenüber dem Vorjahresmonat Februar 2020 handelt es sich um eine Zunahme von 2.824 Personen oder 17%. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 6,3%.

  10. Am 31. Januar 2021 waren 19.882 gebietsansässigen Personen bei der ADEM arbeitsuchend gemeldet. Damit lag die Zahl in etwa auf dem gleichen Niveau wie im Dezember 2020. Im Vergleich zum Januar 2020 bedeutet dies einen Anstieg von 3.386 Personen oder 20,5 %. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote liegt wie im Dezember 2020 bei 6,4%.

  11. Partir travailler à l’étranger en pleine période de crise sanitaire, Anna l’a fait. C’est désormais un pari réussi ! Anna, une jeune italienne de 26 ans, a souhaité évoluer dans le monde professionnel et s’engager pour la solidarité.

  1. Seite  1
  2. Seite  2
  3. Seite  3
  4. Seite  4
  5. Seite  5
  6. ...
  7. Nächste Seite