Wëllkomm bei der ADEM!

Sicht Dir eng nei Aarbecht ? Géift Dir gär nei Mataarbechter astellen ? Plangt Dir mam Beruffsliewen unzefänken ? Da sidd Dir bei der ADEM op der richteger Adress!

Aktuelles

  1. Zahl der Arbeitsuchenden bleibt stabil

    Die Zahl der bei der ADEM gemeldeten gebietsansässigen Arbeitsuchenden lag am 30. September 2022 bei 14.133 Personen und entsprach damit dem Wert des Vormonats. Im Vergleich zum September 2021 ist dies ein Rückgang um 1.508 Personen oder 9,6%. Die von STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 4,8% und ist damit identisch mit der des Vormonats.

  2. Zahl der Arbeitssuchenden stabilisiert sich

    Zum 31. August 2022 waren 14.53 gebietsansässigen Arbeitsuchende registriert. Dies entspricht damit in etwa der Zahl des Vormonats. Im Vergleich zum August 2021 ist ein Rückgang um 1.970 Personen oder 12,2% zu verzeichnen. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 4,8%.

  3. Arbeitsverwaltungen der Großregion im Austausch zum Thema „Transformation am Arbeitsmarkt“

    Zu einem Austausch des grenzüberschreitenden Arbeitsmarktes trafen sich die Vorsitzenden der Geschäftsführung der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit, der Agenturen für Arbeit, der französischen Arbeitsverwaltung Pôle emploi Grand Est, der luxemburgischen Arbeitsverwaltung ADEM, der wallonischen Arbeitsverwaltung (Le Forem) sowie das Arbeitsamt der Deutsch...

  4. Arbeitslosenquote weiterhin bei 4,7%

    Am 31. Juli 2022 waren 14.259 in Luxemburg lebende Personen bei der ADEM arbeitsuchend gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat ist dies ein Anstieg um 621 Personen; im Vergleich zum Vorjahr (Juli 2021) handelt es sich hierbei um einen Rückgang um 2.548 Personen oder 15,2%. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt im Juli 2022 wie auch im Vormonat 4,7%.

  5. Zahl der Arbeitsuchenden weiterhin im Sinkflug

    Zum 30. Juni 2022 waren 13.638 in Luxemburg ansässige Personen bei der ADEM arbeitsuchend gemeldet. Im Vergleich zum Juni 2021 ist dies ein Rückgang um 2.764 Personen oder 16,9%. Die vom STATEC berechnete saisonbereinigte Arbeitslosenquote beträgt 4,7%.